ARCHITEKTENRECHT

Außerordentliche Kündigung wegen Kommunikationsproblemen?

BGH, Beschluss vom 05.02.2015, Az.: VII ZR 237/14

Ein privater Bauherr (B) beauftragte einen Architekten (A) mit den Leistungsphasen 1 bis 8 gem. § 15 Abs. 2 HOAI 1996 für den Umbau seines Einfamilienhauses. Im Laufe der Planung äußerte B diverse Änderungswünsche. Er bat mehrfach telefonisch und per Telefax um persönliche Gespräche. Mit der Zeit reagierte A hierauf nicht mehr unverzüglich oder überhaupt nicht. B erklärte aufgrund der aus seiner Sicht bestehenden Kommunikationsprobleme die außerordentliche Kündigung des Architektenvertrags. Er habe das Vertrauen in A verloren. A klagte auf Zahlung der vereinbarten Vergütung abzüglich ersparter Aufwendungen.

Die Klage war erfolgreich. B sei nicht zur außerordentlichen Kündigung berechtigt gewesen. Sein Wunsch, sich vom Vertrag zu lösen, sei als Erklärung einer freien Kündigung im Sinne des § 649 BGB zu verstehen. Bloße Kommunikationsprobleme seien kein Grund für eine außerordentliche Kündigung. Ein Architekt sei nicht dazu verpflichtet, sich für den Bauherrn ständig persönlich erreichbar zu halten. Er habe ein berechtigtes Interesse daran, seine Leistung effizient zu erbringen. Demnach habe A unnötigen Zeitaufwand, d.h. nicht zielführende und zeitraubende Gespräche mit B vermeiden dürfen.

Aktuelle Rechtsprechung

VERGABERECHT

Zuschlagskriterium Preis: Nebenangebote sind unzulässig!

Ein öffentlicher Auftraggeber (AG) schrieb den Umbau einer Straßenbahntrasse im offenen Verfahren europaweit aus. Zuschlagskriterium sollte der ... mehr

ARCHITEKTENRECHT

Schadensersatz nur in Höhe der günstigsten Sanierungsvariante?

Ein Bauherr (B) beauftragte einen Architekten (A) für die Errichtung eines Mehrfamilienhauses nebst Tiefgarage mit der Planung und Bauüberwachung. ... mehr

STRAßENAUSBAUBEITRAGSRECHT

Wer trägt die Kosten für die Erneuerung einer Zufahrt?

Eine Stadt erneuerte im Zuge eines Straßenausbaus die Zufahrt eines Wohngrundstücks. Die aus Betonplatten bestehende Fläche wurde durch ... mehr